Grundschule Dietrichsfeld
Monatsbrief

Mai/Juni

Liebe Eltern,

zu Beginn dieses Monatsbriefes möchten wir auf die Lesewettbewerbe der Jahrgänge 2-4 eingehen, die vor den Osterferien stattgefunden haben. Nicht nur die Klassen- oder Jahrgangssieger dürfen sich über ihre Leistung freuen und stolz sein. Alle Kinder, die am klasseninternen Lesewettbewerb teilgenommen haben, haben fleißig geübt, mutig vorgelesen und sind z.T. über sich hinausgewachsen.

Wir bedanken uns bei den Eltern und Lesementoren, die uns in der Jury unterstützt haben.
Ein neues großes Thema an unserer Schule sind die Bienen, die in den Osterferien in unserem Teichgarten „eingezogen“ sind. Wir freuen uns riesig darüber und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für das große Engagement von Frau Schnell, die dieses Projekt mit Unterstützung der Imkerin Kathrin Tofall initiiert hat und die nächsten Jahre begleiten wird.
Durch einen großen Einsatz von Schülern, Eltern, Lehrkräften und weiteren schulischen Mitarbeitern haben wir unser Außengelände an den beiden Projekttagen (29.-30.04.19) „bienenfreundlich“ gestaltet. Auch hierfür geht ein großer Dank an Frau Schnell und alle tatkräftigen Helfer.

Einige Fotos dieser zwei Projekttage und das Ergebnis des wunderschön umgestalteten Teichgartens finden Sie auf der Homepage.
Bärbel Lange bereitet mit ihren Studenten an der Uni außerdem handlungsorientierte Module zum Thema „Bienen“ vor, die in diesen Wochen zunächst in den Kooperationsklassen und deren Bezugsklassen im Unterricht erprobt werden. Die von den Studenten erarbeiteten und für jeden Jahrgang umgesetzten Unterrichtseinheiten, werden im Anschluss in unserem schuleigenen Arbeitsplan im Bereich Sachunterricht verankert.

Im folgenden Abschnitt möchten wir Sie auf viele schulische und klasseninterne Veranstaltungen und Aktivitäten für Mai und Juni hinweisen:

Am 15.05.19 nehmen einige Dritt- und Viertklässler an der nächsten Runde der  Matheolympiade Niedersachsen teil.

Am 29.05.2019 führen wir mit der gesamten Schülerschaft einen Sponsorenlauf durch. Hierzu erhalten Sie in Kürze einen ausführlichen Elternbrief mit allen nötigen Informationen.

Ende Mai/ Anfang Juni geht es um unsere zukünftigen Erstklässler. Der Elternabend für die Eltern dieser Kinder findet am 27.05.19 statt. Hier stellt sich auch der Förderverein unserer Schule vor. Die zukünftigen Erstklässler verbringen am 04.06.19 einen Schnuppertag bei uns. Die Kindergartenkinder besuchen ihre neue Patenklasse und lernen unsere Schule kennen.

Die Klasse 4c wurde für die diesjährige Teilnahme an der TIMSS-Studie ausgelost. Die Kinder der Klasse werden am 05.06.19 in den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaft getestet.

Am 12.06.2019 führen wir mit Hilfe einiger Eltern die Radfahrprüfung für den 3. Jahrgang durch.

Im Juni werden zwei Jahrgänge auf Klassenfahrt fahren. Dem 2. Jahrgang wünschen wir vom 05. – 07.06.19 ganz viel Spaß in Ahlhorn! Der 4. Jahrgang wird sicher eine tolle Zeit auf Wangerooge verbringen. Die Klasse 4a fährt vom 17. – 21.06.19, die Klassen 4b und 4c vom 24. – 27.06.2019 auf Klassenfahrt.

Bedingt durch die Klassenfahrten sind unsere Zeugniskonferenzen in diesem Sommer nicht nach Jahrgängen sortiert. Die Klassenkonferenzen finden wie folgt statt:
19. Juni: Klasse 1a, 1b, 2a, 2c, 4b, 4c
26. Juni: Klasse 1c, 2b, 3a, 3b, 3c, 4a

Am 28.06.19 fahren wir mit der ganzen Schule ins Freibad. Nähere Informationen dazu erhalten Sie ebenfalls in einem Elternbrief.

Weitere Termine für Elternabende, Schulanmeldung 2020/21 etc. entnehmen Sie bitte den Anschreiben über die Postmappe der Kinder oder unserer Homepage.

Für die letzten Tage vor den Sommerferien und die ersten Wochen danach, erhalten Sie Mitte Juni den Monatsbrief für Juli/August. Dies wird der letzte Monatsbrief sein, den ich (Kristina Töpfer) an Sie richte, da ich mit Ende dieses Schuljahres das Amt als Konrektorin der GS Dietrichsfeld abgeben werde.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern trotz der erhöhten Belastung durch unsere Baustelle eine schöne Frühlingszeit!

Mit freundlichen Grüßen
Kristina Töpfer und Gilbert Frye

Wir haben den dritten Stern

Grundschule Dietrichsfeld wurde erneut zertifiziert


Ein Gang ins Hauptgebäude zeigt gleich, was ein in der Grundschule Dietrichsfeld erwartet. Ein großes Bild vom Gewinn der Basketballiga aus dem Schuljahr 17/18 ist zu sehen und viele Pokale, die bei unterschiedlichen Turnieren gewonnen wurden. Gilbert Frye ist sichtlich stolz auf den dritten Stern, der von der Fachberaterin für Schulsport Jutta Müller-Pulsfort überreicht wurde und führt aus:
„Unsere Fachleiterin, Frau Schnell, gebührt der größte Dank, unter ihrer Leitung werden jährlich Turniere geplant und Sportfeste organisiert, die den Kindern der Schule sehr viel Freude bereiten“. Unterstützt wird Frau Schnell von allen Kollegen, da einer der Schwerpunkte der Schule die Bewegung darstellt. Frau Müller-Pulsfort prüfte im Rahmen der feierlichen Übergabe die Geschicklichkeit der Kollegen und der Kinder und konnte mit Begeisterung feststellen, dass jede Übung mit Bravour ausgeführt wurde. Danach übergab sie die Plakette „Sportfreundliche Schule“, die nun drei Sterne aufweist, der Schule.

Vorlesewettbewerb

Die Gewinner des 3. Jahrgangs

Klassensieger

lesewtte2019 (2) (Kopie)

Jahrgangsgewinnner!

Mitarbeiterkaffee
Im Rahmen des Mitarbeiterkaffees bedankte sich die Schulleitung für die vielen Unterstützer. Viele Lehrkräfte hatten für diesen Anlass Kuchen gebacken. Für die musikalische Begleitung sorgten Frau Seelow, Frau Freytag und mehrere Schüler.

“Jick-Projekt” Bewegungserziehung durch Fußball/ Jickprojekt" in Zusammenarbeit mit der Uni Oldenburg

Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb 2. Jahrgang
1. Platz: Johanna 2c
2. Platz: Lina 2c
3. Platz: Paco 2c

Vorlesewettbewerb 3. Jahrgang
1. Platz: Jasper, 3a
2. Platz: Emilie, 3a
3. Platz: Palina, 3c

Vorlesewettbewerb 4. Jahrgang
1. Platz: Freya 4c
2. Platz: Line 4a
3. Platz: Luuk 4a

Weihnachtsfeier in der Kirche

Projekt "Blaues Wunder"in Kooperation mit der Kunstschule Klex.

Vorlesewettbewerb 2. Jahrgang

erster Platz

zweiter Platz

Betreuerfest

In der Grundschule Dietrichsfeld steppte einmal wieder der Bär

Nachdem die Turnierwoche, kurz vor den Zeugnissen, eingeleitet und voll im Gange war, boten unsere Betreuungskräfte der ersten und zweiten Klassen ein vielfältiges Rahmenprogramm für die Eltern der Kleinsten. Gemeinsam zeigten sie, was sie in ihren Gruppen gelernt hatten und dies war einzigartig. So wurde gesungen, Theater gespielt, gerockt und viel applaudiert. Die Grundschule Dietrichsfeld fühlt sich bestätigt in ihrem Ansatz, das kulturelle Angebot so groß wie möglich zu gestalten. Wenn Kinder sich in ihrem Umfeld wohl fühlen, sind sie zu solchen Leistungen bereit, die heute gezeigt wurden, ist Gilbert Frye sichtlich stolz auf seine Jüngsten.

Vielen Dank an alle Personen, die an diesem schönen Tag mitgewirkt haben.

Schulsprecher 2016/17 (Joris und Carla) beide 3a

Schülervertretung (SV) 2016/17

Sportabzeichen 2016

sportabzeichen2016 (Kopie)

Papiertheaterprojekt mit Heike Ellermann und 8 Kindern aus der 4b und
4 Kindern aus der Sprachlernklasse

Zauberwoche

Buchkinderprojekt in der Sprachlernklasse

Tanzprojekt mit den Kindern der Asylbewerber

Aufführung der Plattdeutsch AG

Verabschiedung der Referendarin Anna Muszeika

Präsentation der Betreuungsgruppen

Preisverleihung kulturelle Bildung 1. Preis

TT Mini Meisterschaften

20 Kinder haben mitgespielt (eigentlich 19, aber 20 klingt besser ;-)
 
Die besten 8 sind:

1. Platz
Till Möllers

2. Platz
Konstantin Witt

3. Platz
Enni Sproß

4. Platz
Robert Kramer

5. Platz
Ole Lunau

6. Platz
Nelson Kortlang

6. Platz
Lennart Kappei

6. Platz
Bashkim Peci, 3. Klasse

Elterngrillen mit dem Förderverein

Sportabzeichen Wettbewerb der LzO:

Klasse 3c den 3. Platz
Klasse 4c den 2. Platz

Unsere Sieger beim Tischtennisturnier in Hundsmühlen

Verabschiedung von Marianne Burow

Endspielteilnehmer im Basketball-Turnier

Vortrag Partnerwaisenhaus auf Haiti

Betreuung Werken

Einschulung 2014

Auch in diesem Jahr gab es eine Kooperation unserer Schule mit der
BBS Technik und Gestaltung.
Gemeinsam mit den Berufsschülern haben unsere
Schülerinnen die Kulissen für unser Musical entwickelt und hergestellt.
Alle Beteiligten haben mit viel Spaß viel gelernt.
Ein herzliches Dankeschön an die Lehrer und SchülerInnen der BBS.

Die neuen T-Shirts sind da. Sie können in der Schule für 8 € erworben werden.

Verleihung der Urkunden zum Sportabzeichen

Neue Sicherheitswesten für das erste Schuljahr

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern für ihre Hilfe bei der Pflege unseres Gartens.

Unsere selbstgezogenen Melonen, Kürbisse und Tomaten

Mitarbeiter Kaffeetrinken

Kinder aus der 3 A und 4 A haben am 19. November 2015 im Finale des 26. Weser-Ems Schulwettbewerbs den 8. Platz gemacht. Geritten sind Nina und Neele.
Verschiedene Altersstufen sind dabei gegen einander angetreten.

reiten2016 (1) (Kopie)
reiten2016 (2) (Kopie)

Zurück zum Seitenanfang

.

.