Grundschule Dietrichsfeld
Monatsbrief

November

Liebe Eltern,

inzwischen werden die Tage kürzer und es ist noch dunkel, wenn Ihre Kinder morgens zur Schule gehen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind gut sichtbare Kleidung trägt und ein verkehrssicheres Fahrrad hat.

Im Frühjahr 2020 werden wir an unserer Schule das Projekt SCHULEXPRESS starten. Ziel des Projekts ist es, das Selbstbewusstsein und die Selbstständigkeit unserer Schulkinder zu fördern, indem sie lernen, ihren Schulweg selbstständig zu bewältigen. Einen Infobrief mit Fragebogen dazu finden Sie in der Postmappe Ihres Kindes.

Leider konnten die Container in den Herbstferien nicht wie vorgesehen bezogen werden, da die Ausstattung noch nicht fertiggestellt wurde. Bis zu den Weihnachtsferien wird es keinen Umzug geben, denn wir möchten gerne in der Vorweihnachtszeit mit Ihren Kindern eine ruhige und gemütliche Lernatmosphäre schaffen. Dabei freuen wir uns über Unterstützung aus der Elternschaft. Sprechen Sie uns gerne an.

Im November finden unsere Elternsprechtage statt. Die genauen Termine geben die Klassenlehrer bekannt.
Am 9.November startet die diesjährige Kinderbuchmesse (KIBUM). Viele Klassen werden die Buchmesse und Veranstaltungen zur Messe besuchen.

Am 18.und 19.11. kommt wieder ein Schulfotograf zu uns.

Durch unsere Kooperation mit dem  Oldenburgischen Staatstheater sehen die zweiten Klassen in diesem Monat das Theaterstück „Bambi“. Am 11.12. werden wir mit allen Klassen das diesjährige Weihnachtsstück „Der gestiefelte Kater“ besuchen. Informationen zu dieser Vorstellung im großen Haus erhalten Sie demnächst.

Wir möchten uns noch bei unserem Förderverein bedanken. Frau Riedel, Herr  Wittrock, Herr Leonard, Frau Böttcher und Frau Schmädeke–Blohm haben am vergangenen Dienstag wieder eine Halloween Party veranstaltet.
Ein herzliches Dankeschön geht diesbezüglich auch an unsere Kolleginnen Frau Kurz und Frau Claaßen, die sowohl an der Organisation beteiligt waren als auch am Nachmittag gemeinsam mit Frau Fahlbusch, vorort waren.

Wie Sie über unsere Gremien bereits informiert worden sind, startet der Ganztag erst zum Schuljahr 2021/2022. Der Hort wird bis zum Ganztagsstart weiter aufrecht erhalten. Des Weiteren wird mit der Stadt Oldenburg ein Mittagstisch geplant, der für 20 Kinder im Übergangsjahr buchbar wäre. Der Mittagstisch soll die Zeit von 13.00 Uhr – 14.00 Uhr umfassen.

In diesem Zusammenhang möchte wir Ihnen mitteilen, dass wir zukünftig mit dem BTB als primären Kooperationspartner im Ganztag zusammenarbeiten werden. Hierüber freuen wir uns sehr.

Zum Schluss  bedanken wir uns beim BTB und der Stiftung A+B für das attraktive AG-Angebot von 13.00 – 14.30 Uhr. In diesem Zusammenhang bitten wir Sie darum, dass Ihre Kinder die außerschulischen AG-Angebote regelmäßig besuchen. Eine Abmeldung muss beim Fernbleiben über den Schulplaner erfolgen.

Herzliche Grüße
Gilbert Frye und das Kollegium

 

Wir haben den dritten Stern

Grundschule Dietrichsfeld wurde erneut zertifiziert


Ein Gang ins Hauptgebäude zeigt gleich, was ein in der Grundschule Dietrichsfeld erwartet. Ein großes Bild vom Gewinn der Basketballiga aus dem Schuljahr 17/18 ist zu sehen und viele Pokale, die bei unterschiedlichen Turnieren gewonnen wurden. Gilbert Frye ist sichtlich stolz auf den dritten Stern, der von der Fachberaterin für Schulsport Jutta Müller-Pulsfort überreicht wurde und führt aus:
„Unsere Fachleiterin, Frau Schnell, gebührt der größte Dank, unter ihrer Leitung werden jährlich Turniere geplant und Sportfeste organisiert, die den Kindern der Schule sehr viel Freude bereiten“. Unterstützt wird Frau Schnell von allen Kollegen, da einer der Schwerpunkte der Schule die Bewegung darstellt. Frau Müller-Pulsfort prüfte im Rahmen der feierlichen Übergabe die Geschicklichkeit der Kollegen und der Kinder und konnte mit Begeisterung feststellen, dass jede Übung mit Bravour ausgeführt wurde. Danach übergab sie die Plakette „Sportfreundliche Schule“, die nun drei Sterne aufweist, der Schule.

Vorlesewettbewerb

Die Gewinner des 3. Jahrgangs

Klassensieger

lesewtte2019 (2) (Kopie)

Jahrgangsgewinnner!

Mitarbeiterkaffee
Im Rahmen des Mitarbeiterkaffees bedankte sich die Schulleitung für die vielen Unterstützer. Viele Lehrkräfte hatten für diesen Anlass Kuchen gebacken. Für die musikalische Begleitung sorgten Frau Seelow, Frau Freytag und mehrere Schüler.

“Jick-Projekt” Bewegungserziehung durch Fußball/ Jickprojekt" in Zusammenarbeit mit der Uni Oldenburg

Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb 2. Jahrgang
1. Platz: Johanna 2c
2. Platz: Lina 2c
3. Platz: Paco 2c

Vorlesewettbewerb 3. Jahrgang
1. Platz: Jasper, 3a
2. Platz: Emilie, 3a
3. Platz: Palina, 3c

Vorlesewettbewerb 4. Jahrgang
1. Platz: Freya 4c
2. Platz: Line 4a
3. Platz: Luuk 4a

Weihnachtsfeier in der Kirche

.

.